/

MWST International I+II, Sicherheit bei internat. Geschäften

Do. 07. + Do. 14. Juni 2018 / ZWB, Zürich

Dieses Seminar bietet einen vertieften Einblick in die vielfältigen Problemstellungen, die sich ergeben, wenn von der Schweiz aus in verschiedene EU-Länder geliefert wird oder wenn innergemeinschaftliche Lieferungen ausgeführt werden. Betrachtung sowohl aus Sicht des neuen Schweizer Rechts wie auch des Rechts von EU-Staaten. So können Abläufe und Transaktionen optimiert und Risiken minimiert werden.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie kennen die wichtigsten Unterschiede des Umsatzsteuerrechts in den EU-Staaten zum MWST-Recht in der Schweiz und können so Risiken im internationalen Geschäft zuverlässig einschätzen.
  • Sie können Ihre EU-Geschäfte mehrwertsteuerlich optimieren und sicherer durchführen.
  • Sie gehen bei internationalen Reihen- und Dreiecksgeschäften richtig vor und gewinnen Sicherheit bei der Abwicklung von Geschäften mit internationalen Partnern.
  • Sie kennen das oft vorteilhafte Instrument der EU-Verzollung und wissen, wann und wie Sie es für sich einsetzen.
  • Sie gewinnen Hinweise, wie Sie Ihr Rechnungswesen auf Grund der EU-Mehrwertsteuerrichtlinie optimieren.

Inhalte des Seminars

International I (1. Tag)
  • Reihengeschäfte unter dem schweizerischen MWSTG
  • Abhollieferung, Beförderungs- und Versandlieferung
  • Reihengeschäfte in der EU
  • Reihengeschäfte von der EU in die Schweiz
  • Innergemeinschaftliche Lieferung in der EU
  • Dreiecksgeschäfte
  • Aufbau USt-ID-Nr./Prüfung USt-ID-Nr.
International II (2. Tag)
  • Dreiecksgeschäfte/Vielecke
  • Lieferschwelle
  • EU-Verzollung
  • Dienstleistungsort
  • Reverse Charge-Verfahren
  • Vorgehen bei Werkverträgen
  • Intrastatmitteilung
  • Zusammenfassende Meldung

Firmeninterne Weiterbildung massgeschneidert für Ihr Unternehmen

Möchten Sie Ihre Mitarbeitenden gezielt zu ganz bestimmten Themen schulen? Dann ist a&o accta ortag ag Ihr kompetenter Partner. Profitieren Sie von unserem vielseitigen Angebot.

Alle Seminare (vgl. oben) können auch Inhouse gebucht werden. Zuerst analysieren wir Ihre Wünsche und Anforderungen an das Seminar. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die genauen Inhalts- und Themenschwerpunkte. Dabei gehen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. Im Vordergrund steht Ihr Praxis-Nutzen, damit Sie das Gelernte gleich am nächsten Tag anwenden können. Unsere Fachexperten verfügen über langjährige Erfahrung und vermitteln Ihnen wertvolle Praxis-Tipps und Lösungsansätze. Somit können Sie die alltäglichen Herausforderungen effizient und erfolgreich meistern.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Renommierte und exklusive Fachreferenten
  • Praxisorientierter Unterricht
  • Erarbeitung von individuellen Seminarthemen und –unterlagen
  • Attraktives Preis-/Leistungsverhältnis
  • Keine zusätzlichen Reisekosten für Ihre Mitarbeitenden
  • Flexibler Durchführungstermin
  • Die Seminare können auch auf Englisch durchgeführt werden

Kontaktieren Sie uns!

Gerne stellen wir eine unverbindliche und attraktive Offerte für Sie zusammen. Bitte teilen Sie uns die gewünschten Themen, die voraussichtliche Teilnehmerzahl, Ihren Terminwunsch, den Veranstaltungsort sowie Ihre Ziele und Erwartungen an das Seminar mit. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.