/
  • Formular
  • Fachpublikationen
  • Checkliste
  • Musterverträge
  • Doing Business in Switzerland

    November 2016

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Vorsteuerabzug bei Totalverlust der Rechnung

    Juni 2016

    Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 23. Oktober 2014

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Vorsteuerabzug bei Totalverlust der Rechnung

    Juni 2016

    Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) vom 23. Oktober 2014

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Freiwillige Mehrwertsteuerpflicht

    März 2016

    Ist Verzicht auf Befreiung von der Steuerpflicht für Holdinggesellschaften weiterhin möglich?

    Kommentar zum Entscheid BGer 2C_1002/2014 vom 28.05.2015 bzw. BVGer vom 23.09.2014 (A-6534/2013, A-7158/2013)

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Freiwillige Mehrwertsteuerpflicht

    März 2016

    Ist Verzicht auf Befreiung von der Steuerpflicht für Holdinggesellschaften weiterhin möglich?

    Kommentar zum Entscheid BGer 2C_1002/2014 vom 28.05.2015 bzw. BVGer vom 23.09.2014 (A-6534/2013, A-7158/2013)

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • MWST-PFLICHT BEI HOLDING-Gesellschaften

    November 2015

    Mit dem MWSTG 2010 wurde die Möglichkeit eingeführt, dass Firmen bedingungslos auf die Befreiung der Mehrwertsteuerpflicht verzichten können. Die Steuerverwaltung und das BVGer haben diese Möglichkeit stark eingeschränkt und die...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • MWST-PFLICHT BEI HOLDING-Gesellschaften

    November 2015

    Mit dem MWSTG 2010 wurde die Möglichkeit eingeführt, dass Firmen bedingungslos auf die Befreiung der Mehrwertsteuerpflicht verzichten können. Die Steuerverwaltung und das BVGer haben diese Möglichkeit stark eingeschränkt und die...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Unternehmenssteuer-reform III

    Februar 2015

    Autor: Dr. oec. HSG Manuel Vogel

    Publikation: Februar 2015

    Inhalt: Kein Stein bleibt auf dem anderen bestehen

    Preis: 38 CHF

  • Unternehmenssteuer-reform III

    Februar 2015

    Autor: Dr. oec. HSG Manuel Vogel

    Inhalt: Kein Stein bleibt auf dem anderen bestehen

    Preis: 38 CHF

  • Praktische Hinweise für MwSt-Abrechnung & CO

    Dezember 2014

    Mit dem Mehrwertsteuergesetz und den entsprechenden Praxisänderungen gibt es drei verschiedene Mehrwertsteuerabrechnungen. Ziel dieses Artikels ist, die Unterschiede und Eigenheiten der Abrechnungen darzulegen sowie aufzuzeigen, was in den...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Praktische Hinweise für MwSt.-Abrechnung & CO

    Dezember 2014

    Mit dem Mehrwertsteuergesetz und den entsprechenden Praxisänderungen gibt es drei verschiedene Mehrwertsteuerabrechnungen. Ziel dieses Artikels ist, die Unterschiede und Eigenheiten der Abrechnungen darzulegen sowie aufzuzeigen, was in den...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Innergemeinschaftliche Warenlieferungen

    April 2014

    Deutschland hat per 1. Januar 2014 die Nachweispflichten im Zusammenhang mit innergemeinschaftlichen Warenlieferungen erhöht und verlangt neue Dokumente – der Artikel legt die wichtigsten Grundsätze und Pflichten bei...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Inner-gemeinschaftliche Warenlieferungen

    April 2014

    Deutschland hat per 1. Januar 2014 die Nachweispflichten im Zusammenhang mit innergemeinschaftlichen Warenlieferungen erhöht und verlangt neue Dokumente – der Artikel legt die wichtigsten Grundsätze und Pflichten bei...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Besteuerung von Messeleistungen in der EU

    März 2014

    Vereinheitlichung und Vereinfachung bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen waren grundsätzlich die Ziele des europäischen Mehrwertsteuerrechts und insbesondere des sogenannten EU-Mehrwertsteuerpaketes. Namentlich bei Seminaren...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Besteuerung von Messeleistungen in der EU

    März 2014

    Vereinheitlichung und Vereinfachung bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen waren grundsätzlich die Ziele des europäischen Mehrwertsteuerrechts und insbesondere des sogenannten EU-Mehrwertsteuerpaketes. Namentlich bei Seminaren...

    weiterlesen

    Bitte füllen Sie alle Felder aus.

  • Grenzüberschreitender Dienstleistungs- und Warenverkehr im Lichte der Mehrwertsteuer

    Autor: Dr. oec. HSG Manuel Vogel

    Publikation: Dissertation 2003

    Inhalt: Rechtsvergleich zwischen Deutschland und der Schweiz unter Berücksichtigung der 6. EG-Richtlinie

    Preis: 30 CHF

  • Grenzüberschreitender Dienstleistungs- und Warenverkehr im Lichte der Mehrwertsteuer

    Autor: Dr. oec. HSG Manuel Vogel

    Inhalt: Rechtsvergleich zwischen Deutschland und der Schweiz unter Berücksichtigung der 6. EG-Richtlinie

    Preis: 30 CHF